Zwei Häuser - Ein Konzept

Unser pädagogisches Konzept beginnt dort, wo die elementaren „Bausteine“ für eine positive Entwicklung gesetzt werden können.

 

Sie sind maßgeblich entscheidend über die weitere Entwicklung und der bis dahin gewonnenen Erkenntnis, dass sich jedes einzelne Kind als selbstwirksam erlebt. Die Kinder gestalten ihre Welt aktiv mit und bleiben über diese Zeit hinaus neugierig und forschend, entsprechend ihren Bedürfnissen und ihrem Entwicklungsstand. Lernen und Engagiertheit sind unverzichtbare Grundlagen für den lebenslangen Lernprozess.


Betreuung und Bildung in den altersgemischten Familiengruppen:

 

Kinder lernen von Kindern

Dieses Prinzip hat in unserem Konzept einen hohen Stellenwert. Leben und Lernen in der Familiengruppe beinhaltet früheste Erfahrungen im Erlernen von sozialer Kompetenz und Weitergeben von Wissen und "Lernen lernen".

Das Spektrum der großen Altersmischung in einer Familiengruppe fördert das entdeckende und erforschende Lernen. Neben der Projektarbeit in der altersgemischten Gruppe hat die altershomogene Projektarbeit den gleichen Stellwert. In einem ganzheitlichen Kontext werden die Kinder zur Selbständigkeit und Lernfreude sowie zu Toleranz, Solidarität, Verantwortungsbereitschaft und Gemeinschaftsfähigkeit hingeführt. Die Kinder erleben einen Alltag, der Gemeinschaft mit Ritualen und gemeinsamen Erlebnissen fördert. 

Zulassen und Nutzen was der Alltag bietet

Die Kinder lernen sich ihrer eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten bewusst zu werden. Dazu gehört, eigene Bedürfnisse und Meinungen zu äußern und Aufgaben selbst zu übernehmen. Im Prozess der pädagogischen Arbeit bedeutet dies, für Kinder die Rahmenbedingungen zu schaffen, damit sie sich als selbstwirksam erleben können.  

Räume sind geheime Miterzieher

Unsere Kinderhäuser bieten eine vorbereitete Umgebung und unterliegen einem stetigen, langsamen Wandel, um sich den wechselnden Gelegenheiten und Themen sowie wandelnden Bedürfnissen der Kinder anzupassen. Licht, Farben und die Spuren der Kinder tragen zu einer anregenden Lern- und Lebenswerkstatt bei.