Schon seit der Eröffnung des Kinderhauses Villa Rosa im Jahr 1991 steht bei uns die pädagogische Qualität im Mittelpunkt unseres Handelns. Ursprünglich als Betriebskindertagesstätte konzipiert, veränderte sich im Laufe der Jahre der Bedarf der Unternehmen.       

Mit dem Schritt in die Selbständigkeit wurde das Kinderhaus Villa Rosa unter der Trägerschaft der Villa Rosa gGmbH flügge.

 

Unser zweites Kinderhaus Villa Apfelgrün, in direkter Nachbarschaft und nur einen Katzensprung von der Villa Rosa entfernt, ist seit der Eröffnung im Herbst 2019 gewachsen und für die Kinder zu einer einer lebendigen Lern- und Lebenswerkstatt geworden.

 

Die Villa Rosa gGmbH wurde im April 2021 zur 100 % Tochtergesellschaft der Arkus gGmbH. Arkus verfügt über ein breites Leistungsspektrum an Angeboten zum Thema Kinderbetreuung und trägt damit zur Stärkung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei.

Im Dezember 2021 erfolgte die Verschmelzung der Tochtergesellschaften KinderArche gGmbH und Villa Rosa gGmbH zur

PARI Kinderwelten Heilbronn gGmbH. Unter dem neuen Namen PARI Kinderwelten gGmbH wachsen wir als Kinderhäuser zusammen.                      

Besonders für berufstätige Eltern stellen unsere Einrichtungen eine wichtige familienergänzende Unterstützung dar und leisten für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einen wesentlichen gesellschaftspolitischen Beitrag.

 

Wir laden Sie ein, sich hier mit unserem Konzept vertraut zu machen und unser Leitbild kennen zu lernen.