Schon seit der Eröffnung des Kinderhauses Villa Rosa im Jahr 1991 steht bei uns die pädagogische Qualität im Mittelpunkt unseres Handelns. Ursprünglich als Betriebskindertagesstätte konzipiert, veränderte sich im Laufe der Jahre der Bedarf der Unternehmen.       

Mit dem Schritt in die Selbständigkeit wurde das Kinderhaus Villa Rosa unter der Trägerschaft der Villa Rosa gGmbH flügge.

 

Unser zweites Kinderhaus Villa Apfelgrün, in direkter Nachbarschaft und nur einen Katzensprung entfernt, ist seit 2019 am Wachsen und wird bald für 30 Kinder eine lebendige Lern- und Lebenswerkstatt sein.

                      

Besonders für berufstätige Eltern stellen unsere Einrichtungen eine wichtige familienergänzende Unterstützung dar und leisten für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einen wesentlichen gesellschaftspolitischen Beitrag.

 

Wir laden Sie ein, sich hier mit unserem Konzept vertraut zu machen und unser Leitbild kennenzulernen.

 

Das Kinderhaus Villa Rosa wurde 2016 für das QM Management mit dem BETA Gütesiegel ausgezeichnet.

 

Unser Villa Apfelgrün Team erstellt derzeit ihr QM-Handbuch. Wir freuen uns auf den bevorstehenden Evaluationsprozess und haben uns ebenfalls die Zertifizierung zum Ziel gesetzt.